top of page

KONGRESSPROGRAMM

06.06.2024

09:30

Begrüssung

V. Ribordy, Fribourg; M. Schumann, Zürich, J. Rehli, Zürich

09:45

Artificial Intelligence

Moderation: T. Sauter, Bern M. Schild-Meyerhans, Bellinzona

KI in der Medizin und Notfallmedizin: Welche Perspektiven und Anwendungen gibt es?
E. G. Bignami, Parma (I)

 

Dr. ChatGPT: Large Language Models im klinischen Alltag
L. Dürst, Chur

KI in der Notfallmedizin – Praktische Erfahrungen
T. Sauter, Bern

Diskussion mit den Referierenden

11:15

Pause in der Ausstellung

-

11:45

Updates klinische Notfallmedizin

Moderation: V. Ribordy, Fribourg; M. Brenni, Horgen

Septischer Schock durch grampositive Kokken – Bedeutung in der Notfallmedizin
P. Kaiser, Horgen

Optiflow und nicht-invasive Beatmung in der Notaufnahme
L. Maas-Weber, Lausanne

Geriatrische Notfallmedizin – ABCDEF
C. Nickel, Basel

13:00

Lunch in der Ausstellung

-

14:15

Point-of-care Diagnostik

Moderation:
T. Müller, Chur; R. Jacquet, Morges-Aubonne

Point-of-care Diagnostik: Die Lösung aller Wartezeitprobleme auf der Notfallstation?
M. Nagler, Bern

Troponine in der Notaufnahme und in der Präklinik: Update.
P. Truong, Lausanne

Warum ist Notfall-Ultraschall bei kleinem Trauma ein Muss?
J. Osterwalder, St.Gallen

11:45

Updates präklinische Notfallmedizin

Moderation: S. Müller, Zürich; T. Brunner, Aarau

Medikamentenstabilität und Lagerung von Medikamenten in den präklinischen Rettungsmitteln
R. Albrecht, Zürich

Halskragen, ein Update
C. Maschmann, St.Gallen

Algorithmus für schwierige Atemwege - Ist das Videolaryngoskop der Heilige Gral?
P. Schoettker, Lausanne

13:15

Industriesymposium AstraZeneca

Moderation: V. Ribordy, Fribourg

Mind The Gap – Frühzeitige Erkennung schwerer
Blutungen bei Traumapatienten

F-X. Ageron, Lausanne; W. Hautz, Bern

14:15

Berufsentwicklung, Dienstplanung

Moderation:
M. Schumann, Zürich; S. Huber, Horgen

Generationen im Rettungsdienst: Erfahrung und Innovation vereint
M. Steil, Freiburg (D)

Der moderne Rettungsdienst berücksichtigt alle Generationen
M. Honegger, Rüti

Neues Dienstplanmodell in Winterthur
A. Schmucki, Winterthur

15:30

Pause in der Ausstellung mit Bier und Wurst

-

16:15

Sport- und Augennotfälle

Moderation: B. Gartner, Genf; A. Jöhl, Uster

Sportunfälle

W. Kistler, Davos

Augennotfälle: Grundlagen und Update

S. S. Zandi, Bern

17:30

Mitgliederversammlung

SGNOR

16:15

Gastsession der Notfallpflege Schweiz

Moderation: E. Rollwage, Sursee; D. Keller, St. Moritz

Overcrowding - und was machen wir heute Abend?
Entwicklung und Umsetzung eines Full Capacity Protokolls in der Praxis
U. Feuz

17:30

Mitgliederversammlung

Swiss Paramedic Association

16:15

Gastsession der Notfallpflege Schweiz

Moderation: E. Rollwage, Sursee; D. Keller, St. Moritz

Overcrowding – und was machen wir heute Abend?
Entwicklung und Umsetzung eines Full Capacity
Protokolls in der Praxis
U. Feuz, Bern

17:30

Mitgliederversammlung

Swiss Paramedic Association

19:00

Kongressabend

Brasserie de l’Epée, Fribourg

07.06.2024

09:00

Keynote Lecture

Moderation: B. Schild, Bellinzona, R. Burkart, Aarau

Medizin und Geschlecht: One size does not fit all!
Beatrice Beck Schimmer

09:45

Genderspezifische Aspekte in der Medizin

Moderation: B. Schild, Bellinzona, R. Burkart, Aarau

Gendermedizin in der Kardiologie

M. Luce Caputo, Lugano

 

Paneldiskussion

B. Beck Schimmer, Zürich; M. Luce Caputo, Lugano

10:30

Best Poster Award

T. Sauter, Bern; T. Brunner, Aarau

11:30

Daten retten Leben

Moderation: M. Eigenmann, Basel; M. Zürcher, Basel

Binom Register und nationale Strategie
R. Burkart, Aarau

Kennzahlen Rettungswesen Schweiz
H. Regener, Nottwil

11:30

Pause in der Ausstellung

-

13:30

Notfallmedizin im Wandel

Moderation: E. Mueller, Genf; M. Brenni, Horgen

Best Papers en médecine d'urgence
B. Gartner, Genève

Impatto dei cambiamenti climatici sui servizi medici di emergenza
R. Petrino, Lugano


 

13:30

Herausforderungen im Rettungswesen

Moderation: J. Rehli, Zürich; M. Lüthy, Basel

Sondersignalfahrten und Hilfsfristen – ein rechtliches Spannungsfeld?
M. Elmiger, Zürich

 

Bericht über die Arbeiten der Neuausrichtung des KSD in Richtung einer Nationalen Koordination Katastrophenmedizin
T. Lamdark, Bern

 

Informations- und Einsatzsystem New Generation (IES NG)
T. Herren, Bern; A. Balint, Bern

15:15

Falldiskussionen

Moderation:
V. Ribordy, Fribourg; I. Salah, Biel

Der Zugang zu implantierbaren Kammern in der Präklinik: ein Projekt des Ambulanzdienstes der Saane

A. Python, Villars-sur-Glâne

 

Velotour am See

S. Ciprian, Locarno; S. Scandella, Locarno

 

«Alle für einen», eine interorganisatorische Zusammenarbeit.

I. Spycher, Davos

15:15

Notfallmedizin in der Zukunft

Moderation:
S. Schwörer, Frauenfeld PN Carron, Lausanne

Präklinischer Fachspezialist

F. Bütler, Zürich ; E. Willi, Zürich

 

Messung der zerebralen Durchblutung während der Wiederbelebung als möglicher Indikator für die neurologische Prognose              

M. Luce Caputo, Lugano

 

Ist die Blase geplatz? Wie weiter nach dem UK-REBOA-Trail?

T. Birrenbach, Bern; W. Hautz, Bern

16:30

Kongressende

-

bottom of page